Blog

4. Januar 2017

Kann man eine New Work Kultur so einfach messen?

In einem Beitrag von Kerstin Schinck und Winfried Felser werden fünf Indikatoren als Lackmus-Test für eine „WE-Kultur vorgeschlagen. Ich halte das für eine interessante Idee und da sind viele gute Ansätze dabei. Ich möchte dazu drei allgemeine Anmerkungen machen und […]
6. Dezember 2016

Wie können Trainingsmaßnahmen auf den positiven Lerntransfer ausgerichtet werden?

In den vorangegangenen Beiträgen wurde bereits auf die Gesamtarchitektur der Weiterbildung, auf die Erfolgsmessung und die Bedarfsermittlung eingegangen. Wenn Qualifizierung sich am strategischen Bedarf des Unternehmens orientiert, wenn der konkrete Bedarf an die Bedürfnisse der aktuellen oder zukünftigen Aufgabe angelehnt […]
9. September 2016

Sucht Euch gute Chefs!

Führung ist nicht leicht, denn wenn es das wäre, könnte es ja jeder. Das sollte allerdings keine Ausrede sein, sich nicht darum bemühen zu müssen. Es hilft aber auch allen anderen nichts, über die offensichtlich deutlich zu verbessernde Führungsqualität zu jammern. […]
1. September 2016

Welche innovativen Methoden gibt es im E-Learning?

Unsere Arbeitswelt ist geprägt von immer schnelleren Veränderungen, die ohne Zweifel einige Herausforderungen beinhalten, aber auch enorme Chancen bieten. Die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt stellt dabei eine der größten Triebfedern dar. Es gibt vielfältige Ursachen, jedoch gewinnt die steigende Vernetzung […]
1. September 2016

So lässt sich der Erfolg von Mitarbeitertrainings messen

Weiterbildung ergibt Sinn, dem widerspricht sicher niemand. Die Frage ist nur: Wie viel Nutzen kann sie haben? Dies ist abhängig vom angemessenen Umfang, den entsprechenden Inhalten, den Lernformen etc. – so kommt es letztendlich auf die Ausgestaltung an. Diese kann […]
1. September 2016

Wie funktioniert Lernen in Unternehmen?

Im Jahre 1974 brachte Chris Argyris (1923-2013)  ein wegweisendes aber damals leider wenig beachtetes Buch auf den Markt: „Wissen in Aktion“. Er war einer der bedeutendsten Management-Vordenker und gilt als Schöpfer des Begriffs der „Lernenden Organisation“. Doch wie lassen sich […]
1. September 2016

Wie können Mitarbeitertrainings erfolgreich gestaltet werden?

„Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital“ – eine der am häufigsten formulierten Absichtserklärungen von Unternehmen und gleichzeitig selten überzeugend. So plausibel diese These ist, scheitert es in vielen Unternehmen an der praktischen Umsetzung. Laut einer Untersuchung des IWAK aus dem […]
5. August 2016

Glückliche Mitarbeiter bekommt man nicht mit Dauerbespaßung

Glück wird oft mit Vergnügungen oder Spaß verwechselt. Das gilt für das Privat- wie auch für das Berufsleben. Warum Glück etwas anderes ist als Spaß und was das für das Umfeld in Unternehmen bedeutet, versuche ich zu klären. Vor einer […]
30. Juli 2016

Glückliche Mitarbeiter – was soll das bringen?

Bereits 2012 erschienen, aber nicht minder aktuell ist eine Ausgabe des Harvard Business Manager mit dem Schwerpunktthema „Glücklich im Job – So werden Sie zufriedener und dadurch erfolgreicher“. Auf über 30 Seiten beschäftigt sich das Magazin mit vielen Fragen rund um […]
11. Januar 2016

Wie überzeugt man Narzissten von New Work?

Das narzisstische Dilemma ist ein psychologischer Fachbegriff, der die Ambivalenz narzisstischer Eigenschaft bezeichnet. Dieses Dilemma habe ich bereits vor Kurzem in einem Beitrag erläutert (Quelle 1). Dabei werden drei Qualitäten unterschieden: Erfüllter Narzissmus: mittlere Ausprägungen z.B. in Form einer gesunden Selbstliebe, […]
8. Januar 2016

Wie kann der Bedarf für Mitarbeitertrainings ermittelt werden?

Zunächst klingt es nach einer einfachen Frage: „Wie kann der Bedarf für Mitarbeitertrainings ermittelt werden?“ Die klassische Antwort ist auch schnell gefunden: Stellenbeschreibung analysieren, Soll-Anforderungen der Stelle mit Ist-Werten des Stelleninhabers abgleichen, Abweichungen bewerten, Trainingsmaßnahmen ableiten. So weit, so gut. […]
1. Januar 2016

New Work: Der Ausweg aus dem narzisstischen Dilemma im Unternehmen?

Mein Beitrag „Das narzisstische Dilemma im Unternehmen“ (Quelle 1) ist auf großes Interesse gestoßen. Viele Zugriffe und viele Likes zeigen das. Einige Kommentare bestätigen, dass die gemachten Beobachtungen durchaus zutreffend sind. In der Analyse gehen also viele mit, aber es scheint Zweifel an der Transformierbarkeit […]
26. Dezember 2015

Das narzisstische Dilemma im Unternehmen

Im Moment gibt es viele und intensive Diskussionen über die übergreifende Transformation, die sich gerade in der Wirtschaft abzeichnet. Die Bezeichnungen dessen, was nach dieser Transformation entsteht, sind vielfältig. Gerade fand unter dem Schlagwort „Arbeiten 4.0“ ein Battle zwischen Winfried Felser […]
24. August 2015

Schöne neue Arbeitswelt

Die Diskussion um die Zukunft unserer Arbeitswelt ist in vollem Gange. Immer mehr Menschen nehmen wahr, dass sich die Welt um uns herum nicht mehr nur „ein bisschen“ ändert, sondern dass wir uns inmitten großer Transformationen befinden. Unsere Natur belasten […]
29. Januar 2015

Auszeichnung zum TOP CONSULTANT

Führung · Personalmanagement · Beratung Am vergangenen Freitag wurde mir von Ex-Bundespräsident Christian Wulff, dem Mentor von TOP CONSULTANT, die begehrte Auszeichnung überreicht. Die Preisverleihung fand im Rahmen des Deutschen Mittelstands Summit in Essen statt, mit über 1.000 Teilnehmern eine […]
2. Juni 2014

Die drei Prinzipien der Regenerativen Führung

Führung · Personalmanagement Bernd Geropp, Geschäftsführercoach, Führungstrainer, Speaker und Buchautor, hat kürzlich zu einer Blogparade aufgerufen. Dabei soll es um die Frage gehen, welches die drei wichtigsten Führungsprinzipien sind. Eine schwere Frage, da es sicherlich dem komplexen Thema Führung nicht […]